Wir spielen: Flick Fleck von Zoch

Flick Fleck von Zoch Spiele - die Frühjahrsneuheit [Produktwerbung]

Wir spielen Flick Fleck von Zoch

Die Spieleneuheit im Frühjahr 2018

 

Nackte Kühe? Das geht ja gar nicht. Dieses süße Kinderspiel kann man in zwei Varianten spielen um den Kühen neue Flecken zu geben. Mit ganz kleinen Kinder spielt man einfach ein Kuhpuzzle indem die Fleckenkärtchen auf dem Tisch verteilt werden und jeder Mitspieler den Kühen Flecken auflegt. Hier kann man auch Streifen bilden oder einen ganz großen schwarzen Fleck.

Die eigentliche Spielvariante geht so:

Spielvorbereitung

Jeder Spieler nimmt sich eine Kuhkarte und die 120 Fleckenkärtchen werden mit den Flecken nach unten auf dem Tisch verteilt.

 

Flick Fleck von Zoch Spiele - die Spielpläne

 

Es kann losgehen

Alle Spieler rufen gleichzeitig “Ene, mene Muh!” und bei Muh! nimmt sich jeder ein Fleckenkärtchen. Dies legt der Spieler nun auf seine Kuh. Mittig, irgendwo wo Platz ist oder an den Rand. Einzige Bedingung: Es darf nie eine weiße Kante an eine schwarze gelegt werden. Denn dann würden die Flecken komisch aussehen.

Passt eine Karte nicht wird sie wieder zurück gelegt, dieser Spieler darf aber keine neue Karte ziehen. Danach kommt wieder das Komando für alle: “Ene, mene Muh!” und es werden neue Kärtchen gezogen.

Gewonnen hat der Spieler der zuerst seine Kuh vollständig mit Kärtchen, also schwarzen Flecken, bedeckt hat. Es kann also auch sein, dass mehrere Spieler beim gleichen Zug fertig werden und somit auch gleichzeitig gewinnen.

 

  • für 1 bis 4 Spieler
  • ab 4 Jahre
  • Spieldauer ca. 15 min.

 

Flick Fleck von Zoch Spiele - die Spielpläne

 

Flick Fleck von Zoch Spiele - wir spielen auf Redroselove.de

 

Flick Fleck von Zoch Spiele - wir spielen auf Redroselove.de

 

Fazit:

Dieses Spiel macht sehr viel Spaß da bei jedem Spiel andere Flecken entstehen. Die Kuhkarten sind kindgerecht aus dicker Pappe erstellt und somit sehr stabil. Sie sind beidseitig bedruckt, vier Karten ergeben also acht verschiedene Kühe. Bereits kleine Kinder verstehen dieses Spiel, aber auch größere haben ihre Freude daran denn manchmal ist es gar nicht so einfach die Kühe mit neuen Flecken zu versehen.

Liebe Grüße und viel Spaß

 

 

 

Folge mir auf:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.