Kleine Geschenke zum Muttertag – basteln mit Kindern

Bastelideen zum Muttertag

Als Mutter habe ich mich natürlich immer sehr über die kleinen Muttertagsgeschenke gefreut, die mein Sohn in der Schule gebastelt hat. Mütter mögen doch immer selbst gebastelte Dinge, Geschenke die von Herzen kommen. Es muß nicht groß oder teuer sein, Mama muss einfach nur fühlen: es wurde mit Liebe erstellt.

In diesem Jahr habe ich selbst mit den Grundschulkindern kleine Leporellos gebastelt, wie dies geht und was man noch schönes mit Kindern basteln kann erfährst du hier. Mit einer einfachen Aussage:

Ich habe dich lieb!” und “Schön dass es dich gibt!

weiterlesen

Wir basteln einen Schneemann Adventskalender

Adventskalender basteln - Schneemann

Wir basten einen Adventskalender

 

Die Adventszeit naht und es ist so eine schöne Zeit. Die Kinder werden von Tag zu Tag aufgeregter, die Augen leuchten wenn sie an Weihnachten denken. Natürlich darf hier ein Adventskalender nicht fehlen. Ein Adventskalender bei dem wir jeden Tag ein Türchen öffnen und eine kleine Überraschung oder Schokolade heraus nehmen. Da bei diesen Kalendern die Türchen durcheinander angebracht sind, können die Kinder dennoch nicht abschätzen wie lange es noch dauert, bis der Weihnachtsmann endlich kommt.

“Mama, wie lange ist es noch bis der Weihnachtsmann kommt?” Diese Frage kennst du bestimmt auch oder?

Wir haben dafür einen Schneemann Adventskalender in Form einer Uhr gebastelt. Nun können wir jeden Tag die Nase eine Tageszahl weiter drehen und sehen auf einen Blick wie lang es noch ist, bis endlich der Weihnachtsmann vor der Tür steht.

Adventskalender basteln - Material weiterlesen

Bunte Drachen aus Mundspateln

Wir basten im Herbst bunte Drachen aus Mundspateln

 Drachen aus Mundspateln basteln

Bunte Drachen aus Mundspateln

 

Ich bin mit den Kindern wieder kreativ geworden und wir haben bunte Drachen aus Holzspateln gebastelt. Das geht ganz einfach und du benötigst dafür auch gar nicht viel.

Drachen aus Mundspateln bastelnMaterial:

  • Mundspatel aus Holz
  • Klebstoff (wenn du hast eine Klebepistole)
  • Tuschkasten und Pinsel
  • schwarzen Filzstift oder Permanentmarker
  • festes Kordelband
  • Krepp-Papier, Geschenkbänder o.ä.

Wie fange ich an?

Du nimmst sieben von den Mundspateln und legst sie etwas versetzt nebeneinander, so dass ein Drachenumriss entsteht. Dann nimmst du zwei weitere und klebst sie schräg auf, so dass die Kanten nicht überstehen. Wenn du hier flüssigen Klebstoff verwendest solltest du diesen nun erst trocknen lassen. Ich habe hierfür meine Klebepistole verwendet und konnte dann gleich weiterarbeiten.

Drachen aus Mundspateln basteln weiterlesen

Wir basteln Windlichter aus Mundspateln

Windlichter aus Mundspateln

Windlichter aus Mundspateln

 

Vor Weihnachten habe ich “mit meinen Kids” an der Schule Windlichter gebastelt. Diese sind natürlich nicht nur zu Weihnachten schön, sondern man kann sie mit entsprechenden Motiven das ganze Jahr aufstellen und auch toll verschenken.

Ich zeige dir mal, wie wir das kleine Windlicht gebastelt haben – es ist ganz einfach. Als Material brauchst du:

 

  • Mundspatel (oder Eisstiele, diese kann man online oder im Batelgeschäft günstig kaufen)
  • einfaches weißes Papier
  • Filzstifte
  • Klebstoff (eine Heißklebepistole ist von Vorteil, dann erspart man sich die Trocknungszeiten)
  • Speiseöl (Sonnenblumenöl o.ä.)
  • eine Schere

 

Windlichter aus Mundspateln weiterlesen

Basteln, Werken und Spielen mit Kindern

Collage - basteln mit Kindern

 

Zweimal in der Woche betreue ich Nachmittags als pädagogische Mitarbeiterin (PM) einige Kinder an unserer dörflichen Grundschule. Nach dem Mittagessen und wenn alle Hausaufgaben erledigt sind basteln, werken oder spielen wir.

 

Es ist gar nicht so einfach, immer etwas passendes zu finden, was innnerhalb von ungefähr einer Stunde fertiggestellt werden kann. Ich habe Kinder im Alter von sechs bis neun Jahren dabei, einige sind geschickter, andere haben gerade keine Lust – wie das so ist.  Auf jeden Fall möchte ich immer etwas erstellen, was die Kinder mit Freude mit nach Hause nehmen und (hoffentlich) auch als hübsche Dekoration aufstellen oder aufhängen. Schade wäre es, wenn das gebastelte zuerst in einer Schublade verschwindet und danach (oder schlimmstenfalls auch gleich) in der Mülltonne landet.

 

Ich bin immer auf der Suche nach geeigneten und kostenlosen Bastelmaterialien. In der Schule haben wir zwar auch einiges, aber meist nicht das, was ich brauchen würde und alles kaufen geht leider auch nicht. Da ist mir der Aufwand auch zu groß. Anfragen, genehmigen, einkaufen, abrechnen – ach ne – das geht auch anders! Ich habe zum Beispiel in meinem Vorratsraum einen Karton stehen, in den ich immer meinen brauchbaren “Abfall” gebe wie

Senfgläser, Chipsrollen, Käseverpackungen aus dünnem Holz und vieles mehr.

 

Für geplante Herbstbastelaktionen nach den Herbstferien habe ich einen ganz tollen Sponsor gefunden. Was ich erhalten habe und was wir daraus basteln zeige ich in einem späteren Bericht wenn alles fertig ist. Danach geht es dann ans Basteln für Weihnachten. Wo ich gerade bei dem Thema bin:

 

weiterlesen