Guten Morgen Adventskalender von Roth-Ideen

[Werbung] Ich freue mich, jetzt Ende Oktober, schon so sehr auf die Adventszeit. Geht es dir auch so? Die vielen Lichter im Haus, im Garten, in den Straßen – einfach schön. Zum ersten Advent bedeutet dies zwar auch immer viel Arbeit, um das Haus gemütlich zu schmücken, aber es bringt auch viel Freude. Dazu kommt wie jedes Jahr die Frage: womit befülle ich den Adventskalender unseres Sohnes. Er mag die gekauften Kalender nicht und ganz ehrlich finde ich sie für Kinder auch oftmals sehr langweilig. Aber darüber mache ich mir erst in ein paar Tagen Gedanken.

Adventskalender zum Frühstück

 

Heute freue ich mich darüber dir meinen persönlichen Adventskalender für dieses Jahr vorzustellen. Dieser Kalender ist wie für mich gemacht. Er wird mich an jedem Tag mit einem sonnigen Guten Morgen begrüßen und enthält jede Menge Leckereien für mein Frühstück. Ich bin morgens noch nicht in der Lage mir Wurst oder Käse auf das Brot zu legen, bei mir gibt es immer etwas Süßes.

Ich werde hier bei dieser Vorstellung nicht alle Fenster öffnen. Zum einen, weil ich mich im Dezember ja selbst überraschen lassen möchte, zum anderen weil ich es selbst nicht mag, wenn ich in Blogs oder auf der Herstellerseite schon genau zu sehen bekomme was im Adventskalender enthalten ist. Die Spannung will ich mir und meinen Lesern nicht nehmen.

Aber um zu entscheiden, ob man diesen Kalender kaufen möchte oder nicht muss man ja zumindest ein wenig wissen was einen erwartet. Enthalten sind kleine Köstlichkeiten wie Marmelade, Cappuccino, Tee, Honig und so weiter. Klingt das nicht toll?

 

 

 

Wie sieht es bei dir aus? Hast du für dich auch einen Adventskalender? Wenn ja, was für einen bevorzugst du? So viele Fragen. Wenn du magst lass es mich und die anderen Leser wissen als Anregung für die kommende Adventszeit.

Liebe Grüße

 

[Nutzung des Firmenlogos mit freundlicher Genehmigung von Roth-Ideen]

 

2 thoughts to “Guten Morgen Adventskalender von Roth-Ideen”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.