Philips Airfryer HD9220 – einfache Rezepte

 

Erste Auflistung, was ich alles im Airfryer zubereitet habe:

 

 

– Brötchen vom Vortag. Kurz mit Wasser benetzt und ab in den Airfryer.

Die Brötchen sind wie frisch im Backofen aufgebacken. Zubereitungszeit ca. 6 min. Stromaufwand gering!

 

– Aufbackbrötchen werden im Airfryer schön kross und es geht schnell

 

– Pommes Frittes – 1-2 Portionen – man kann selbst entscheiden, wie knusprig man sie haben möchte – lecker!

 

 

Chicken Nuggets, paniertes Hähnchenfleisch – alles wird gut durchgegart

 

Fischstäbchen sind gewöhnungsbedürftig da die Panade eingentlich für die Pfanne gedacht ist. Hier saugt sie aber enorm viel Fett auf. Im Airfryer wird die Panade einfach nur trocken. Daran muss man sich gewöhnen, der Fisch war auf alle Fälle durchgegart

 

So sieht es aus, wenn man mit dem Airfryer gesund kocht. Kartoffeln, Gemüse und Fischstäbchen:

 

 

 

Es passt ein ganzes Paket Fischstäbchen (15 Stück) in den Airfryer. Zwischendurch wenden und weiter garen.

 

Beim Einkauf achte ich jetzt darauf, dass die Lebensmittel für die Zubereitung im Backofen geeignet sind. Dann ist die Panade darauf abgestimmt und wird knusprig. Panade die für die Pfanne gedacht ist, wie bei Fischstäbchen, Cordon Bleu etc. wird nur trocken und schmeckt dann nicht ganz so lecker.

Gern würde ich auch mit dem Airfryer backen. Leider habe ich noch kein Backblech. Da ich mich aber auch noch nicht entschieden habe, ob ich das Gerät behalte, habe ich noch keines dazu gekauft.

 

Liebe Grüße

 


Werbung/Affiliate*:

Produkte von Amazon.de