Buchvorstellung: Mirelle und ihre Freunde: auf der Suche nach dem Wunschkraut

Kinderbuch von Astrid Schneider - Mirelle und ihre Freunde

Astrid Schneider

Mirelle und ihre Freunde:

auf der Suche nach dem Wunschkraut

 

Verlag: tredition

Erscheinungsdatum Erstausgabe: 09.12.2015

Autorin: Astrid Schneider

Altersempfehlung: ab 6 Jahre

gebundene Ausgabe mit 80 Seiten

Preis: 9,95 € – jetzt direkt bei Amazon bestellen*. (Als Harcover, Taschenbuch oder günstig als Kindle Edition) *Affiliatelink

 

weiterlesen

Das Prinzip Kochen – richtig Kochen leicht erklärt

Das Prinzip Kochen aus dem GU-VerlagProduktwerbung

 

Seit einiger Zeit koche ich gar nicht mehr so viel für uns als Familie. Das liegt zum einen daran dass mein Sohn zwei Mal in der Woche Ganztagsunterricht in der Schule hat. An einem Tag kommt er dann mittags nach Hause, dafür bin ich dann auf der Arbeit und esse dort. Wirklich gefallen tut mir diese Situation nicht. Gerade weil mein Sohn meistens über dieses Schulessen schimpft. Und ich glaube ihm, da der Lieferant wirklich keinen guten Ruf hat. Umso mehr sollte ich eigentlich am Wochenende kochen, aber hier fehlen mir einfach die Ideen. “Was wollen wir am Wochenende essen?” ist jeden Freitag die Frage. Ich bin wirklich keine begnadete Köchin, das gebe ich auch zu. Es gibt so Dinge wie Rinderrouladen, die gelingen mir sehr gut, dann gibt es aber wieder Speisen wie Königsberger Klopse, die kann ich einfach nicht. Warum auch immer.

In letzter Zeit nutze ich wirklich viel zu oft diese Tüten mit viel zu viel Geschmacksverstärker. Zeitmangel, keine Lust, es gibt so viele Gründe welche eigentlich gar keine wirklichen Gründe sind. Hiermit möchte ich aber wieder aufhören, schmecken doch richtig zubereitete Speisen wirklich besser. Frische Kräuter, lecker verfeinerte Soßen – so wie es mir meine Mutter immer wieder erklärt und ich es dann doch wieder nicht hinbekomme. Kennst du das?

weiterlesen

Buchvorstellung: Der Zauber unter der Sonne

[Werbung]

Der Zauber unter der Sonne

Wie Eóin den Frühling fand

 

Verlag: familia Verlag

Erscheinungsdatum Erstausgabe: 2015

Autorin: Amanda Koch

Altersempfehlung: ab 4 Jahre

gebundene Ausgabe mit 32 Seiten

Preis: 9,95 € – jetzt direkt bei Amazon bestellen: Der Zauber unter der Sonne: Wie Eóin den Frühling fand* (*Afiliate-Link)

 

Worum geht es? Der Klappentext:

Eóin, der Sohn einer klugen Magierin, ist auf der Suche nach dem Frühling, weil nur dieser seine kranke Schwester heilen kann. Traurig und unsicher zugleich läuft er zum Fluss und entdeckt dort die kleine Fee Alarie. Als die Fee sieht, wie unglücklich der Junge ist, spricht sie mit ihm und er erzählt ihr seine Geschichte. Wird Alarie dem Jungen bei seiner Suche helfen können?

»Wie Eóin den Frühling fand« schenkt Kindern nicht nur eine Fantasiegeschichte. Es bringt ihnen auch den Zauber der Beobachtung zurück und lädt sie ein, die Natur mit offenen Augen zu betrachten.

weiterlesen

Buchvorstellung: Der kleine Vampir und die Frage aller Fragen

Der_kleine_Vampir__

Angela Sommer-Bodenburg:

Der Kleine Vampir und die Frage aller Fragen

 

Schon als Kind habe ich Rüdiger, den kleinen Vampir geliebt. Ich hatte einige Folgen auf Kassette, aber ich glaube nicht, dass ich die ganze Serie hatte. Als mein Sohn anfing Hörspielkassetten zu hören – du liest richtig – wir haben gaaanz viele Hörspiel-Kassetten 😉 erinnerte ich mich an viele Geschichten die ich auch als Kind gehört hatte.

Somit kaufte ich nach und nach alle Folgen vom “Kleinen Vampir”. Sie sind nicht als Neuauflage erhältlich, somit gibt es auch die aktuellsten Teile Der Serie nur als Buch.

 

Der_kleine_Vampir_ weiterlesen

Buchvorstellung: Finstermoos – alle vier Teile

Janet Clark: Finstermoos

 

Finstermoos

 

Verlag: Loewe-Verlag

Erscheinungsdatum Erstausgabe:

  • Band 1 “Aller Frevel Anfang”: Januar 2015
  • Band 2 “Am schmalen Grat”: März 2015
  • Band 3 “Im Angesicht der Toten”: Juni 2015
  • Band 4 “Bedenke das Ende”: September 2015

Autorin: Janet Clark

Altersempfehlung: ab 12 Jahre

Taschenbuch mit 224/208 Seiten

Preis: je 9,95 € erhältlich bei Amazon: Finstermoos – Aller Frevel Anfang: Band 1

 

Worum geht es? Der Klappentext aus Band 1:

„Finstermoos” ist die neue Thrillerserie von Bestseller-Autorin Janet Clark, die neben ihren Jugendbüchern auch erfolgreiche Spannung für Erwachsene schreibt („Ich sehe dich“ und „Rachekind“). Atemberaubender Nervenkitzel und Spannung für alle Fans von Krystyna Kuhns „Das Tal“!

Auf der Baustelle seines Vaters findet Valentin den Körper eines vor vielen Jahren verstorbenen Babys. Sofort strömen Journalisten in das idyllisch gelegene Bergdorf, darunter auch Armina Lindemann mit ihrer 19-jährigen Tochter Mascha. Schon bald werden Valentin und Mascha Opfer seltsamer und lebensbedrohlicher Unfälle, dann verschwindet Maschas Mutter spurlos. Mascha glaubt nicht an einen Zufall – hat die Journalistin bei der Recherche für ihren Artikel etwas herausgefunden, was sie nicht wissen soll? Gemeinsam mit Valentin und zwei weiteren Freunden sucht sie nach ihrer Mutter und rührt damit an ein lange verborgenes Geheimnis, das jemand um jeden Preis zu schützen versucht.

„Aller Frevel Anfang” ist der erste Band der Finstermoos-Reihe.

weiterlesen

Buchvorstellung: Sabine Wierlemann – Urlaub und andere Katastrophen

Sabine Wierlemann: Urlaub und andere Katastrophen

Sabine Wierlemann, Urlaub und andere Katastrophen

 

Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform bei Amazon

Erscheinungsdatum Erstausgabe: 03.08.2015

Autor: Sabine Wierlemann

Format: als MOBI-Format für den Kindle oder als Taschenbuch

Preis: 0,99 € / 9,95 €

 

 

Worum geht es? Inhalt:

Eigentlich läuft es gerade richtig gut bei den Beermanns: Traumhaus gefunden, Umzug überstanden und der Urlaub steht vor der Tür. Alles perfekt? Fast! Die Renovierung der alten Villa verzögert sich, deshalb beschließt Eva: Ich bleibe zu Hause. Das allerdings kommt für ihren Mann Henner und die Kinder Alma und Pepi überhaupt nicht in Frage. Mit Witz und Einfallsreichtum bemühen sie sich um die Rettung des gemeinsamen Urlaubs. Jeder tüftelt einen Plan B aus und engagiert einen Haus-Sitter, damit Eva auch verreisen kann. Es dauert nicht lang und das neue Haus wird von einer bunt zusammengewürfelten und recht skurrilen Wohngemeinschaft bevölkert. Turbulenzen, Probleme und Überraschungen stehen ab sofort auf der Tagesordnung. Bis zum Schluss bleibt es spannend, ob die Beermanns das Chaos in den Griff bekommen und es schaffen, gemeinsam in den Urlaub aufzubrechen. Erzählt wird diese beschwingte Sommerkomödie von Familienhund Bruno, der den Trubel im Haus mit einer großen Portion Humor verfolgt.

  weiterlesen

Buchvorstellung: Hera Lind – Drei Männer und kein Halleluja

Hera Lind: Drei Männer und kein Halleluja

 

Hera Lind - Drei Männer und kein Halleluja

 

Verlag: als e-Book über dotbooks.de

Erscheinungsdatum Erstausgabe: Juni 2015

Autor: Hera Lind

Format: als MOBI-Format für den Kindle oder im ePUB-Format für alle anderen eReader

Preis: 7,99 €

 

Worum geht es? Inhalt:

Im Konzertsaal trifft Sängerin Wanda stets den richtigen Ton – privat gelingt ihr dies eher selten: Sie hat eine ausgesprochen spitze Zunge, mit der sie genüsslich den Wahnsinn um sich herum kommentiert. Und zu dem gehören neben Probenstress und Konzertreisen-Chaos eindeutig die Herren der Schöpfung! Sollte ihr Traummann Kandidat 1 sein, der ihre Karriere beflügeln will, sich allerdings reichlich überschätzt? Oder Kandidat 2, der fantastisch Klavier spielt, aber genauso leidenschaftlich beleidigt sein kann? Oder Kandidat 3, der eine wahnsinnig erotische Stimme hat, mit dieser jedoch oft die falschen Sachen sagt? Nun muss Wanda sich entscheiden – denn natürlich kann sie unmöglich allen drei Herren eine Chance geben. Oder vielleicht doch?

 

  weiterlesen