Tuschbilder mit Blumen aus Krepppapier

Krepppapierblumen auf blauem Hintergrund - Redroselove

 

Ich hatte die Idee Blumen aus Krepppapier zu kleben. Als Muster hatte ich den Kindern rote Tulpen gegeben, dies sollte aber nur eine Idee, eine Inspiration sein. Wie die Blumen letztendlich gestaltet wurden blieb den Kindern völlig frei. Da diese Aktion ziemlich spontan umgesetzt wurde waren wir mit den Farben des Krepppapiers etwas eingeschränkt was die Endergebnisse aber doch auch sehr vergleichbar machte.

weiterlesen

Folge mir auf:

Meine Kreativecke: Wir bauen einen Tischkicker

Fußball begeistert Jungs in jedem Alter, eine Runde kickern am Kickertisch macht aber auch den Mädels großen Spaß. In der eigenen Wohnung ist aber selten genug Platz um einen großen Tischkicker aufzustellen, hier ist ein Kicker im Kleinformat angebrachter. Kaufen kann jeder – wir haben uns einen Mini-Kicker selber gebastelt.

Je nachdem wie aufwändig es werden soll und wie viel Geld hierfür zur Verfügung steht kann man dies mit ein wenig Geschick toll umsetzen. Bei meiner Bastelgruppe haben wir nur ein kleines Budget, ich schreibe bei meiner Anleitung hier immer Verbesserungsvorschläge dazu wenn es nicht so ganz auf die Kosten ankommt.

 

weiterlesen

Folge mir auf:

Meine Kreativecke – Brettspiele selber bauen

Spiele kaufen kann jeder, selber machen ist aber auch nicht schwer. Das habe ich mir gedacht, als ich an unserer Grundschule für die Betreuungszeit angeboten habe Spiele selbst herzustellen.

Zuerst braucht man eine Idee welche Art von Spiel man basteln möchte. Ich habe mir hier für den Anfang ein einfaches Brettspiel ausgesucht.

 

Kirstins Kreativecke – wir basteln Brettspiele

weiterlesen

Folge mir auf:

Salzteig selber machen – einfach und kostengünstig

Mit Salzteig kann man auf eine sehr günstige Art und Weise sehr schöne und dekorative Dinge herstellen. Er eignet sich auch hervorragend dazu mit Kindern etwas zu basteln, da er sich wie Knete ganz einfach formen lässt.

Das Grundrezept besteht ganz einfach nur aus Salz, Mehl und Wasser, um den Teig ein bisschen geschmeidiger zu machen und damit er beim Aushärten nicht reißt gebe ich immer etwas Stärke und Öl dazu.

weiterlesen

Folge mir auf:

Kleine Geschenke zum Muttertag – basteln mit Kindern

Bastelideen zum Muttertag

Als Mutter habe ich mich natürlich immer sehr über die kleinen Muttertagsgeschenke gefreut, die mein Sohn in der Schule gebastelt hat. Mütter mögen doch immer selbst gebastelte Dinge, Geschenke die von Herzen kommen. Es muß nicht groß oder teuer sein, Mama muss einfach nur fühlen: es wurde mit Liebe erstellt.

In diesem Jahr habe ich selbst mit den Grundschulkindern kleine Leporellos gebastelt, wie dies geht und was man noch schönes mit Kindern basteln kann erfährst du hier. Mit einer einfachen Aussage:

Ich habe dich lieb!“ und „Schön dass es dich gibt!

weiterlesen

Folge mir auf:

Malbücher mit schwarzem Hintergrund gibt es von BOSS

BOSS Malbücher - Traumhafte Tierwelt Produktwerbung

Die BOSS Malbücher

Wir haben mittlerweile schon einen ganzen Stapel an Malbüchern „für Erwachsene“ hier liegen. Wenn es besonders schöne Bilder sind kopiere ich sie in der Regel, so dass wir das Bild auch noch ein zweites Mal ausmalen könnten.

Am meisten malt bei uns mein Sohn. Aber nicht kunterbunt mit Buntstiften sondern nur mit einem roten und einem schwarzen Filzstift und dazu ein Goldstift. Hier hat sich der Uni-Ball Gelschreiber von SigNo bewährt, da man die goldene Mine günstig austauschen kann. Die Farbe ist wasserfest und lichtecht und auch für dunkle Papiere geeignet. Bei Rot und Schwarz wählen wir stets den PEN 68 von Stabilo mit einer dickeren Mine und einer Strichstärke von 1 mm.

BOSS Malbücher - Traumhafte Tierwelt - Katze schwarzes Papier weiterlesen

Folge mir auf:

Wir basteln für Karneval Clown Fensterbilder

Fensterbild Clown

Bald ist Karneval / Fasching und ich habe wieder mit den Kinder gebastelt. Dieses Mal diese süßen Clowngesichter als Fenster- oder Wandbild. Aber sie zaubern auch außerhalb der bunten Faschingszeit ein Lächeln aufs Gesicht.

 

Du brauchst hierfür:

  • bunten Tonkarton
  • Schere
  • Klebestift
  • Bunt- oder Filzstifte

 

Fensterbild Clown

Zuerst habe ich Schablonen hergestellt. Vorlagen findest du jede Menge im Internet oder du entwirfst einfach etwas nach deinen eigenen Vorstellungen. Anschließend die Umrisse auf den bunten Tonkarton übertragen, ausschneiden, zusammenkleben und mit den Bunt- oder Filzstiften verzieren. Unser Motto war: Hauptsache bunt und lustig.

weiterlesen

Folge mir auf:

Wir nähen einen kleinen Teddybären – Nähen mit Kindern

Wir nähen einen Teddybären

Wir nähen einen Teddybären

Nähen mit Kindern

 

Ich habe mit den Kindern an unserer Grundschule im Alter von 6 – 9 Jahren Teddybären genäht. Wer nun denkt dies ist viel zu schwer für die Kleinen irrt sich. Wichtig ist einfach, dass das Kind dies auch möchte und Spaß daran hat, dann klappt es wie man hier sieht. Und auch in einem ziemlichen Tempo, was ich wiederum nicht gedacht hätte. Eigentlich wollte ich ein ganzes Schulhalbjahr damit füllen, aber nach wenigen Stunden waren die Bären bereits fertig.

 

Beim oberen Bild sieht man meinen grauen Musterbären. Auch ich mache Fehler, denn eigentlich sollte der Bär gar nicht so trist grau werden. Innen hat er ein süßes Sternenmuster. Da ich die Teile aber falsch zusammen genäht habe ist nun die Seite die innen sein sollte außen. Um ihm ein wenig Farbe zu geben habe ich ihm dann einfach ein paar bunte Socken gehäkelt.

Dies wäre also der erste wichtigste Punkt beim Zusammennähen: Die Stoffseite die an Ende außen sein soll muss beim Nähen innen sein und der Stoff wird anschließend umgedreht damit die Nähte natürlich innen sind.

Der zweite wichtige Punkt ist: der Stoff darf am Rand nicht ausfransen oder reißen. Hier kommt gleich mein zweiter „Fehler“. Ich fand den bunten Stoff süß, die Kinder auch, aber er reißt leider an den Nähten auseinander. Der Trägerstoff ist hierfür absolut nicht geeignet und dies sollte man vor dem Kauf testen oder sich gut beraten lassen.

weiterlesen

Folge mir auf:

Wir basteln einen Schneemann Adventskalender

Adventskalender basteln - Schneemann

Wir basten einen Adventskalender

 

Die Adventszeit naht und es ist so eine schöne Zeit. Die Kinder werden von Tag zu Tag aufgeregter, die Augen leuchten wenn sie an Weihnachten denken. Natürlich darf hier ein Adventskalender nicht fehlen. Ein Adventskalender bei dem wir jeden Tag ein Türchen öffnen und eine kleine Überraschung oder Schokolade heraus nehmen. Da bei diesen Kalendern die Türchen durcheinander angebracht sind, können die Kinder dennoch nicht abschätzen wie lange es noch dauert, bis der Weihnachtsmann endlich kommt.

„Mama, wie lange ist es noch bis der Weihnachtsmann kommt?“ Diese Frage kennst du bestimmt auch oder?

Wir haben dafür einen Schneemann Adventskalender in Form einer Uhr gebastelt. Nun können wir jeden Tag die Nase eine Tageszahl weiter drehen und sehen auf einen Blick wie lang es noch ist, bis endlich der Weihnachtsmann vor der Tür steht.

Adventskalender basteln - Material weiterlesen

Folge mir auf: