Tuschbilder mit Blumen aus Krepppapier

Krepppapierblumen auf blauem Hintergrund - Redroselove

 

Ich hatte die Idee Blumen aus Krepppapier zu kleben. Als Muster hatte ich den Kindern rote Tulpen gegeben, dies sollte aber nur eine Idee, eine Inspiration sein. Wie die Blumen letztendlich gestaltet wurden blieb den Kindern völlig frei. Da diese Aktion ziemlich spontan umgesetzt wurde waren wir mit den Farben des Krepppapiers etwas eingeschränkt was die Endergebnisse aber doch auch sehr vergleichbar machte.

weiterlesen

Folge mir auf:

Backen mit Kindern: Nussplätzchen

Wer meinen Blog schon länger liest, weiß dass ich regelmäßig mit den Kindern an unserer Grundschule koche und backe. Bei den Rezepten achte ich immer darauf, dass wir mit allen Vor- und Nacharbeiten nur eine Stunde Zeit haben. Da Keksteig meist gut gekühlt verarbeitet werden sollte habe ich diesen Teig bereits zu Hause vorbereitet. Die Kinder haben in der Schule einen frischen Teig zubereitet den ich dann einfach ausgetauscht habe. Somit konnten wir nach dem Anrühren auch gleich losbacken.

weiterlesen

Folge mir auf:

Über Rauchmelder, Kinderfinder und den Erste Hilfe Kurs

 

Ich stehe in der Küche und brutzle unser Mittagessen. Plötzlich schrillt der Rauchmelder los. Ohrenbetäubend, man will lieber weglaufen als hingehen und das Teil an der Küchendecke ausstellen. Aber nun weiß ich wenigstens dass diese kleinen Geräte welche man für wenig Geld überall kaufen kann auch wirklich funktionieren.

Ich weiß: in die Küche sollte man die Rauchmelder nicht unbedingt hängen. Wir werden unseren wohl auch wieder abnehmen und vor der Tür an der Decke platzieren.

weiterlesen

Folge mir auf:

Kochen und Backen mit Kindern

 

In der nächsten Woche geht es wieder los und ich backe und koche wieder mit den Kindern in unserer Grundschule. Ich finde es immer faszinierend die Kinder zu beobachten und zu sehen wie sie mit den Lebensmitteln umgehen. Man sieht sofort wer von ihnen schon einmal eine Kartoffel geschält hat, wer zu Hause schon einmal beim Kochen und Backen helfen durfte und das unabhängig vom Alter der Kinder.

weiterlesen

Folge mir auf:

Meine Kreativecke: Wir bauen einen Tischkicker

Fußball begeistert Jungs in jedem Alter, eine Runde kickern am Kickertisch macht aber auch den Mädels großen Spaß. In der eigenen Wohnung ist aber selten genug Platz um einen großen Tischkicker aufzustellen, hier ist ein Kicker im Kleinformat angebrachter. Kaufen kann jeder – wir haben uns einen Mini-Kicker selber gebastelt.

Je nachdem wie aufwändig es werden soll und wie viel Geld hierfür zur Verfügung steht kann man dies mit ein wenig Geschick toll umsetzen. Bei meiner Bastelgruppe haben wir nur ein kleines Budget, ich schreibe bei meiner Anleitung hier immer Verbesserungsvorschläge dazu wenn es nicht so ganz auf die Kosten ankommt.

 

weiterlesen

Folge mir auf:

Wohltuende Wärme mit dem Bestron Halogen Heizstrahler

Produktwerbung – Nachdem bei unserem alten Gerät eine Heizröhre durchgebrannt ist und man diese nicht austauschen kann bzw. keine neuen kaufen kann haben wir uns ein neues Gerät gekauft.

 

Wofür braucht man einen Heizstrahler?

Ein Haus oder einen großen Raum sollte man aufgrund der enormen Energiekosten hiermit natürlich nicht aufheizen. Aber um einen kleinen ausgekühlten Raum schnell zu erwärmen bis die Heizung die volle Kraft abgibt sind diese kleinen Heizstrahler ideal. Gerade auch weil diese nicht erst die Raumluft erwärmen und nach und nach das ganze Zimmer warm wird, sondern sie erzeugen Strahlungswärme und erwärmen hier primär die im Raum befindlichen Personen und Objekte, ähnlich wie die Sonnenstrahlen. Somit ist eine sofortige Wärme auf dem Körper spürbar was auch ideal ist wenn das Badezimmer früh am Morgen noch kalt ist da die Heizung nach der Nachtabsenkung noch nicht läuft.

 

weiterlesen

Folge mir auf: